Klassenfahrten 2019

Auch in diesem Frühjahr machten sich einige Klassen der Richard-Schirrmann-Schule auf große Reise, um die Klassengemeinschaft zu stärken, Freundschaften zu festigen, sowie neue Lern- und Lebenserfahrungen zu sammeln. Wir hatten eine gute Zeit und natürlich jede Menge Spaß. Sehen Sie selbst!

Gut Ommeroth – März 2019

Mit zwei Lerngruppen besuchten wir das Gut Ommeroth. Dieser Ort bot unseren Schülerinnen und Schülern vielfältige Möglichkeiten, um wichtige Lernerfahrungen im Kontakt mit Tieren zu sammeln und gruppenstärkenden Aktivitäten in der Natur nachzugehen. Natürlich kamen auch das gemeinsame Spielen und der Spaß am gemeinschaftlichen Zusammensein hierbei nicht zu kurz. Das Resumée einer Schülerin spricht hierbei für sich:

„Können wir nicht jede Woche eine Klassenfahrt machen?“

 

Serooskerke/ NL – Mai 2019

In drei kleinen Selbstversorgerhäusern verbrachte die Klasse 3/4 fünf Tage in den Niederlanden. Das gemeinsame Kochen, Essen und Aufräumen, Spielen und Erleben neuer Situationen, stärkte die Klassengemeinschaft. Die täglichen Ausflüge zum Strand mit Sandburgen bauen, Drachen steigen lassen und Muscheln sammeln waren für die Schüler ein besonderes Erlebnis. „Das ist das Schönste, was ich in meinem Leben bisher erlebt habe“, vertraute ein Schüler uns an. Ein besonderes Highlight, im wahrsten Sinne des Wortes, war die Besichtigung und Besteigung des Leuchtturms in Westkapelle. „Ich will zurück nach Serooskerke“, hören wir, seitdem wir zurück sind, von vielen Schülern.

Quote goes here…